Sonntag, 1. April 2012

M31 / Frankfurt am Main / 31.3.12 / 16:55 / Ausschreitungen

Gestern abend kam es anläßlich der Demo am 31. März 2012 zu einem Polizeikessel gekommen ... Thomas Occupy schreibt bei Facebook:

Zur M31 Demo in Frankfurt: Die Einkesselung und Auflösung der Demo war geplant. Erst 100 Minuten nach den kaputten Fensterscheiben hat die Polizei eingegriffen! Ein Polizei-Kessel um etwa 100 Leuten wurde auch nach 4 Stunden noch nicht aufgelöst. Und dann "wundert" man sich, dass die Leute sauer sind. Nicht, das ich Sachbeschäfigung für gut heiße, aber Stunden wie eine "Sardine in der Dose" im Polizeikessel stehen grenzt schon an Folter! Das steht dann aber nicht so in der Presse! Ich war Augenzeuge!

Weitere Infos zur Aktion auf http://march31.net/de/demo/

Mein YouTube Video-Tipp:


Posted via email from ulibeudgen's posterous

Kommentar veröffentlichen